Harter Metal trifft Folklore und eingängigen Pop!

Was 2011 im dunklen Ostwestfalen mit „Blindflug“ seinen Anfang nahm, hat sich zu einem der momentan heißesten Geheimtipps entwickelt! Die Sturmvögel von Harpyie fegen nun in einem gehörigen Sturm aus modernem Metal durch die altehrwürdigen Hallen des Mittelalters. Bewusst wirbeln sie den Staub aus vergangenen Jahrhunderten
auf, um daraus ihren neuen unverwechselbaren und nuancenreichen Sound zu kreieren.
Harte Metalriffs treffen auf Dudelsäcke und Geigen und erzählen einzigartige Geschichten. Gepaart mit der einzigartigen Stimme von Frontmann „Aello“ zeigen Harpyie einen neuen, ungewöhnlichen Weg über alle Genregrenzen hinaus auf.

Mit Hilfe von Simon Michael Schmitt, seines Zeichens Schlagzeuger der Szenegröße SUBWAY TO SALLY, veröffentlichen HARPYIE nun am 18.09.2015 ihr drittes Album. FREAKSHOW ist gleichwohl düster und brachial, ohne auf die von HARPYIE bekannte Folkore und Verspieltheit zu verzichten.

11045290_931050433592419_2199513980561054651_o