Aurora chartet auf Platz 62

05 Jul 2019

+++ AURORA auf Platz 62 in den Charts +++

Voller Stolz und Dankbarkeit dürfen wir Euch verkünden, dass AURORA heute auf Platz 62 in den Offizielle Deutsche Charts eingestiegen ist!

Das ist Euer Verdienst und wir danken Euch unendlich!
Danke dass ihr an uns geglaubt habt! Ihr könnt euch nicht vorstellen was das für uns bedeutet!

65864023_2542138485816931_2264379137240072192_n

AURORA Release

28 Jun 2019

ES IST SOWEIT!!

AURORA erblickt das Licht der Welt.

Ab jetzt überall im Handel.

Wir sind unfassbar stolz euch unser neues Album zu präsentieren.

61126974_2455180387846075_8220307108051025920_n

Harpyie auf DMAX

27 Jun 2019

HARPYIE auf DMAX!

Wer die volle „testosteron-geschwängerte“ Pracht von AURORA im Fernsehen begutachten möchte, schaltet ab heute DMAX ein!

Ist das der Hammer?

Der geheime 13. Track von AURORA

26 Jun 2019

Liebe Sturmvögel, liebe Vorbesteller! Katastrophe! Wir haben´s verkackt!

Wie fangen wir am besten an?
Ihr alle habt eine CD gekauft die wir mit zwölf Tracks angekündigt haben.
Durch einen Fehler beim Druck stehen jetzt aber dreizehn Tracks im Booklet und auf der Rückseite. Auf der CD selbst sind aber nur die angekündigten zwölf Lieder drauf.

Den Grund erfahrt ihr in diesem Video!

Wir haben lange überlegt wie wir das Ganze für alle zufriedenstellend lösen, und haben entschieden, dass ihr den von uns zuvor ausgesiebten 13. Track kostenlos zum Download bekommt.

Unter diesem Link könnt ihr jetzt GRATIS „Harpyie“ herunterladen:
http://bit.ly/2X6q2mB

Übrigens, eure AURORA Versionen bekommen durch diesen Fehler einen besonderen Wert, denn alle Nachpressungen werden ohne 13. Lied im Booklet und der Rückseite hergestellt. Also ein Unikat! Hebt es gut auf!

Aurora Review Dark Music World

14 Jun 2019

Fazit: Auch wenn man hier wieder eine deutliche Steigerung zum letzten Album hören kann, muss hier noch viel Arbeit geleistet werden, bis die Stimme von Sänger Aello dem musikalischen Begleitwerk gerecht werden kann. Was man aber definitiv lobenswert erwähnen muss, ist, dass das Album von der ersten bis zur letzten Sekunde glasklar klingt. Hervorragend abgemischt, ein wunderschönes Zusammenspiel der Instrumente, und auch die Abmischung zwischen Gesang und Begleitung ist ideal. Da macht das Hören trotz der einen oder anderen Schwachstelle wirklich Spaß.

 

Dark Music World

Aurora Review Musicghouls

14 Jun 2019

,,Fazit: Wow, was für ein Longplayer. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und würde behaupten, das beste Album, das Harpyie bis jetzt auf den Markt brachten. Toller Sound und ein bunter Mix aus ansprechenden Melodien. Gesanglich merkt man, dass Aello mehr als eintönige Vocals zu bieten hat. Auf Aurora bietet er eine Bandbreite von hart bis zart, wobei es ein paarmal mehr Power-Vocals hätten sein können. Aber das ist nur meine persönliche Meinung. Was mir an dem Silberling fehlte, war: Das einzigartige Cover von „Blue“ (Eifel 65), das die Harpyien immer noch nicht auf einem Album verewigt haben.“

Aurora Review Mindbreed

14 Jun 2019

Fazit:

Harpyie bleiben nicht stehen, sondern entwickeln sich konsequent weiter. Die Härte der einzelnen Songs wurde erneut gesteigert und auch im Bereich des Song-Writings hat die Band große Fortschritte gemacht. „Aurora“ ist hart, kompromisslos und untypisch für die Mittelalterrock-Szene und genau deshalb so wertvoll. Hier sollten die Fans von Subway To Sally oder In Extremo dringend ein Ohr riskieren.

 

Mindbreed schreibt über das neue Album AURORA und wir sind begeistert
weiterlesen